Braunschweig, 13.04.2013, von Christoph Hase

"Besonderer" Jugenddienst - Holzbearbeitung

Braunschweig - 13.04.2013. Am heutigen Samstag behandelte die Jugendgruppe das Thema Holzbearbeitung.

Die Junghelfer beim theoretischen Einstieg.

Auch die Jugendgruppe fand sich zum heutigen Fachdienst im Ortsverband ein. Auf dem Dienstplan stand das Thema "Holzbearbeitung".

Nach einer theoretischen Einweisung in Schwerpunkte der Holzbearbeitung und der erforderlichen Werkzeuge stand ein praktisches Ausprobieren der Werkzeuge an. Als die Jugendlichen alles mehrmals ausprobieren konnten, wurde das erlernte Wissen beim "Reparieren" von Holzböcken für den Ortsverband angewandt. Unter anderem mussten Verzinkungen hergestellt und das Holz auf bestimmte Maße angepasst werden.

Die Besonderheit des heutigen Jugenddienstes bestand darin, dass die komplette Ausbildung und Anleitung der Gruppe durch die beiden angehenden Jugendleiter durchgeführt wurde. Zudem dient die heutige Ausbildung der Vorbereitung auf das Jugend-Leistungsabzeichen.

Text und Bilder: Christoph Hase


  • Die Junghelfer beim theoretischen Einstieg.

  • Arbeiten am Holz.

  • Arbeiten am Holz.

Alle Rechte am Bild liegen beim THW OV Braunschweig.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: