Braunschweig, 19.09.2015

THW-Playmobiltag bei Galeria Kaufhof

Braunschweig - 19.09.2015. Heute präsentierte sich der Ortsverband Braunschweig im Rahmen des Verkaufsstarts der neuen Playmobil-Sonderserie "THW", an dem sich momentan bundesweit mehrere Ortsverbände beteiligen, vor der Galeria Kaufhof Filiale in Braunschweig.

Zur Verkaufseinführung der neuen Playmobil-Sonderserie über das Technische Hilfswerk präsentieren sich mehrere Ortsverbände des THW in Kooperation mit Galeria Kaufhof bundesweit in 80 verschiedenen Städten. Neben mehreren praktischen Vorführungen und Mitmach-Aktionen, konnten sich die Besucherinnen und Besucher über das THW und die entsprechenden Einheiten informieren. So auch in Braunschweig.

Eine der Hauptattraktionen war die Höhenrettungsgruppe, die sich an der Fassade von Galeria Kaufhof abseilte und im Laufe des Tages verschiedene Rettungsübungen vorführte. Neben den Standardabseiltechniken wurde Rettung aus dem Seil mittels Flaschenzug, Transport von Fremdpersonal und Rettung mittels Trage demonstriert. Darüber hinaus stellten sich die Fachgruppe Führung & Kommunikation (FK) sowie die Jugendgruppe vor. Am Stand der FK konnten die Besucherinnen und Besucher mittels eines Feldtelefons ihren Gesprächspartnern eine Bauanleitung eines Playmobilsets durchgeben. Am Stand der Jugendgruppe konnte das Feingefühl unter Beweis gestellt werden, indem mittels hydraulischem Spreizer Tischtennisbälle von einer Verkehrspylone zur nächsten bewegt werden musste. Auch war der Gerätekraftwagen als Blickfang ausgestellt.

Text: Florian Immel
Bilder: Florian Immel, Frank Reschke


Alle Rechte am Bild liegen beim THW Ortsverband Braunschweig.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: