08.10.2022

Übungsdienst der FGr WP im Oktober ´22

Quelle: THW / Christian Uecker

Am 6. Oktober haben wir den Abenddienst genutzt, um Beleuchtung aufzubauen. Des Weiteren wurde im Anschluss eine Tauchpumpe ins Wasser gelassen.

Der Übungsdienst am 8. Oktober stand im Zeichen der Rettung aus der Tiefe. Dazu haben wir uns Unterstützung vom Gruppenführer der Höhenrettung geholt.

Warum üben wir die Rettung aus der Tiefe, wird sich bestimmt gefragt?

Da wir in der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen (FGr WP) auch mal mit Kanalschächten und mit Hafenbecken zu tun haben, kann es ja passieren, dass ein Kamerad stürzt. Damit wir nicht erst auf Unterstützung warten müssen, führen wir die Rettung dementsprechend selbst durch.


  • Quelle: THW / Christian Uecker

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: