Braunschweig, 23.06.2013, von Christoph Hase

Braunschweiger Kinder beim Befüllen von Sandsäcken

Braunschweig – 23. Juni 2013. Sandsäcke füllen war in den letzten Wochen eine der vielen Aufgaben der Einsatzkräfte in weiten Teilen Deutschlands. Am Stand der THW-Jugend konnten am vergangenen Sonntag auf der Spielemeile Braunschweiger Kinder einmal selber handanlegen und Sandsäcke befüllen

Beim Sandsäcke füllen...

Auch in diesem Jahr war die THW-Jugend Braunschweig mit einem Stand auf der "Spielemeile" dabei. Wie jedes Jahr bieten viele Institutionen und Vereine am letzten Sonntag vor den Sommerferien kleine Spiele und Mitmach-Aktionen für Kinder mitten in der Braunschweiger Innenstadt an. Am Stand der THW-Jugend konnten sich die Kinder im Sandsäcke Füllen versuchen und sich über die Arbeiten der Jugendgruppe und des Technischen Hilfswerks (THW) informieren.

Die Idee der Sandsäcke ergab sich, da zur Zeit immer noch mehrere Einsatzkräfte des THW Braunschweig im Einsatz sind. "Wir wollten den Kindern einfach mal hautnah zeigen, was unsere erwachsenen Kollegen im Einsatz machen", so Janik Kliemsch, Jugendgruppenleiter der THW-Jugend Braunschweig.

Mit viel Elan füllten die Braunschweiger Kinder die Sandsäcke und auch die Eltern zeigten reges Interesse an den Fassetten des THW. Auf Seiten der Veranstalter ist man mit dem Tag sehr zufrieden.


  • Beim Sandsäcke füllen...

  • ...greift man auch mal auf spontane Dinge zurück, wie Leitern und Verkehrsleitkegel.

  • Auch Erwachsene zeigten reges Interesse am THW.

Alle Rechte am Bild liegen beim THW Ortsverband Braunschweig, Christoph Hase.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: