Braunschweig, 13.06.2015

"THW-Hochzeit" unseres Zugführers

Braunschweig - 13.06.2015. Am heutigen Samstag gaben sich unser Zugführer, Benjamin Albrecht, und seine langjährige Partnerin das Ja-Wort. Dabei durfte das THW natürlich nicht fehlen...

Das Brautpaar durchschreitet das Ehrenspalier.

Gegen 16.00 Uhr fanden sich vier mit Helferinnen und Helfern des Ortsverbandes Braunschweig besetzte Einsatzfahrzeuge mitten im Braunschweiger Stadtteil Stöckheim an der Kirche im Kirchenbrink ein. Der erfreuliche Anlass dazu war die kirchliche Trauung unseres Zugführers Benjamin Albrecht und seiner langjährigen Partnerin Katja Puschmann.

Auch für das THW selbst war dies ein besonderes Ereignis, da Katja langerfahrene hauptamtliche Mitarbeiterin der THW-Geschäftsstelle Braunschweig ist und Benjamin auf eine langjährige ehrenamtliche Mitarbeit im Ortsverband Braunschweig zurückblicken kann. Eine Ehrenkolonnenfahrt von der Kirche zum Festort war nach den THW-eigenen Zeremonien (Baumstamm zersägen und den Ehegatten aus Ketten befreien) für uns Helferinnen und Helfer selbstverständlich.

Wir wünschen dem Paar weiterhin alles Gute für ihre Zukunft!

Euer Ortsverband Braunschweig


  • Das Brautpaar durchschreitet das Ehrenspalier.

  • Die Braut muss den Bräutigam ''entfesseln''.

  • Das THW unter den Gästen.

Alle Rechte am Bild liegen beim THW Ortsverband Braunschweig.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: